Stornobedingungen

Um bei Ihrer Operation die bestmögliche persönliche und medizinische Betreuung sicherstellen zu können steht Ihnen Ihr Operateur sowie ein geschultes OP-Team inkl. Assistenz- und Narkosefacharzt zur Verfügung.

Bedenken Sie, dass durch eine kurzfristige Absage Ihrer Termine ein enormer Organisations- bzw. Kostenaufwand entsteht. Aus diesem Grund bitten wir Sie, uns Terminänderungen sofort mitzuteilen!

Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Stornobedingungen informieren:

Der Rücktritt vom Vertrag kann nur schriftlich erfolgen und ist bis 4 Wochen vor dem OP-Termin kostenfrei. Danach gelten folgende Stornobedingungen auf Basis der Gesamtoperationskosten:

Bis 3 Wochen vor OP-Termin 20 % Bereitstellungsgebühr
Bis 2 Wochen vor OP-Termin 30 % Bereitstellungsgebühr
Unter 1 Woche vor OP-Termin 50 % Bereitstellungsgebühr
Unbegründetes Nichterscheinen ohne vorherige Absage 70 % Bereitstellungsgebühr

Schwarzl Klinik - ein Unternehmen der SANLAS Holding

A-8301 Laßnitzhöhe, Hauptstraße 140
Tel.: +43/3133/6100, Fax: DW 6
office@schwarzlklinik.at

Sommer
Mo. - Do. 09.00 bis 16.00 Uhr
Fr. 09.00 bis 14.00 Uhr

Winter
Mo. - Do. 08.00 bis 16.30 Uhr
Fr. 08.00 bis 14.00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung

*