Schamlippenkorrektur

Schamlippenkorrektur

Bei manchen Frauen kann es genetisch bedingt zu einer übermäßigen Vergrößerung der kleinen Schamlippen kommen, Asymmetrien derselben sind ebenfalls möglich. Betroffene fühlen sich dadurch im täglichen Leben beeinträchtigt, da übergroße kleine Schamlippen beim Sport und sexuellen Verkehr Schmerzen verursachen und als unangenehm und störend empfunden werden.
Immer wieder kehrende Entzündungen können darüber hinaus medizinische Indikationen für chirurgische Eingriffe darstellen.

Der Entschluss zu einer Schamlippenkorrektur bedarf einer fundierten Entscheidungsfindung und muss mit einer ausführlichen Aufklärung und Information begleitet werden. Wir begegnen Ihrem Anliegen respektvoll und absolut diskret und vereinen Ihren sehr persönlichen und individuellen Wunsch nach einem harmonischen Befinden und verbesserten Lebensgefühl mit einem äußerst verantwortungsvollen, medizinisch-kompetenten aber auch diskreten Umgang mit Ihnen in Hinsicht auf Ihr körperliches, seelisches und persönliches Wohlbefinden.

Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Ersttermin, um Ihr Anliegen ausführlich besprechen zu können.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter der Telefonnummer 03133 / 6100.

Schwarzl Klinik - ein Unternehmen der SANLAS Holding

A-8301 Laßnitzhöhe, Hauptstraße 140
Tel.: +43/3133/6100, Fax: DW 6
office@schwarzlklinik.at

Sommer
Mo. - Do. 09.00 bis 16.00 Uhr
Fr. 09.00 bis 14.00 Uhr

Winter
Mo. - Do. 08.00 bis 16.30 Uhr
Fr. 08.00 bis 14.00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung

*