Implantatwechsel an der Brust

Implantatwechsel an der Brust

Es gibt viele verschiedene Gründe, die einen Implantatwechsel erfordern. Einerseits ist ein Wechsel der Brustimplantate notwendig, wenn eine ausgeprägte Kapselfibrose oder eine sehr lange Verweildauer der Implantate in der Brust vorliegt. Andererseits ist ein Tausch der Implantate nötig, wenn in der Mammografie Hüllenveränderungen oder eine Implantatruptur (= Riss der Implantathülle) vorliegt.
Auch bei Entzündungen oder Perforationsgefahr müssen die Implantate gewechselt werden.
Weitere Indikationen sind ein anderer Größenwunsch der Brust oder eine Subluxation (=Verrutschen) des Implantates.

Der Entschluss zu einem Implantatwechsel bedarf einer fundierten Entscheidungsfindung und muss mit einer ausführlichen Aufklärung und Information begleitet werden. Wir vereinen Ihren sehr persönlichen Wunsch nach einem harmonischen Aussehen mit einem äußerst verantwortungsvollen, medizinisch-kompetenten aber auch diskreten Umgang mit Ihnen in Hinsicht auf Ihr körperliches, seelisches und optisches Wohlbefinden.

Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Ersttermin, um Ihr Anliegen ausführlich besprechen zu können.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter der Telefonnummer 03133 / 6100.

Schwarzl Klinik - ein Unternehmen der SANLAS Holding

A-8301 Laßnitzhöhe, Hauptstraße 140
Tel.: +43/3133/6100, Fax: DW 6
office@schwarzlklinik.at

Sommer
Mo. - Do. 09.00 bis 16.00 Uhr
Fr. 09.00 bis 14.00 Uhr

Winter
Mo. - Do. 08.00 bis 16.30 Uhr
Fr. 08.00 bis 14.00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung

*