Operative Gesichts- / Halsstraffung / Facelift

Operative Gesichts- / Halsstraffung / Facelift

Im Laufe der Jahre verliert die Haut an Feuchtigkeit und Elastizität, was eine Schwächung des Muskel- und Bindegewebes zur Folge hat. Dadurch erschlaffen die Haut und Weichteile im Gesicht und am Hals, wodurch diese auch durch den Einfluss der Schwerkraft nach vorne und unten sinken. Eine Veränderung der Gesichtskonturen ist erkennbar, tiefe Falten entstehen im Nasen- und Mundbereich, auf der Stirne sowie an den Wangen- und Augenpartien, was die Person unvorteilhafter und älter erscheinen lässt. Das Aussehen der Betroffenen kann mit einer Gesichts- und Halsstraffung deutlich verbessert werden, wobei durch das Anheben des schlaffen Gewebes gewünschte Gesichtskonturen wiederhergestellt werden.

Der Entschluss zu einer Gesichts- oder Halsstraffung bedarf einer längeren Entscheidungsfindung und muss mit einer ausführlichen Aufklärung und Information begleitet werden. Wir vereinen Ihren sehr persönlichen Wunsch nach Schönheit mit einem äußerst verantwortungsvollen, medizinisch-kompetenten aber auch diskreten Umgang mit Ihnen in Hinsicht auf Ihr körperliches, seelisches und optisches Wohlbefinden.

Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Ersttermin, um Ihr Anliegen ausführlich besprechen zu können.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 03133 / 6100.

Schwarzl Klinik - ein Unternehmen der SANLAS Holding

A-8301 Laßnitzhöhe, Hauptstraße 140
Tel.: +43/3133/6100, Fax: DW 6
office@schwarzlklinik.at

Sommer
Mo. - Do. 09.00 bis 16.00 Uhr
Fr. 09.00 bis 14.00 Uhr

Winter
Mo. - Do. 08.00 bis 16.30 Uhr
Fr. 08.00 bis 14.00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung

*